La Palma

La Palma: freie und wilde Natur, die schöne Insel

La Palma, eine Insel im Paradies

La Palma, sagte eine Insel in der Soja für Madonna in ihrem berühmten Song auf der Kanarischen Insel La Palma Diese wunderbare Enklave erhält nicht nur solche Spitznamen; „Grüne Insel“ oder „Insel der Sterne“ sind andere poetischen Spitznamen, die den meisten Northwestern der glücklichen Inseln bezeichnet.

Würdige Namen voller Grund, da, wie gesagt, der Sänger, freien und wilden Natur Himmel in seiner reinsten und überwältigendste Landschaften konzentrieren sich im kleinen Gebiet dieser schönen Insel, so klein wie unbekannt Und es ist, dass seine Oberfläche belegt nur 706 km2, bewohnt von 86000 Insulaner der Insel ein Sinnbild des nachhaltigen Tourismus gemacht haben Nicht umsonst gehört zu der Provinz Santa Cruz De Tenerife, La Palma im Jahr 2006 erste nachhaltiger Tourismus Ziel Institut für verantwortlichen Tourismus und der World Tourism Organization erklärte Seine wunderbare natürliche (z.

B der spektakulären Caldera de Taburiente) und Unterwasser Reserven würdig auf die Insel gemacht haben von dieser Distinciontodo ist eine Welt der Aktivitäten für den Reisenden, die ihre Schritte nach La Palma zu leiten Seine reichlich vorhandenen Gipfel und Bergketten, im Schatten der Roque de Los Muchachos (Finalsieg in der Landschaft mit 2426 m), sind ein Paradies für Wanderer und Liebhaber der Natur in seiner reinsten Form Reiten, Tauchen, Paragliding Die herrliche Natur der Insel La Palma ermöglicht jedes Abenteuer, die Sie vorschlagen möchten Und es ist, dass von der Caldera de Taburiente National Park andere neunzehn Naturräume geschützt, geplagt von subtropischer Vegetation, trat ihn, mit einer Fülle von Wasser (La Palma ist der einzige der Kanarischen Inseln die Bäche laufen) und Ruhe, voller Harmonie sonnige Tage und sternenklare Nächte Geist Und natürlich ist es immer am Strand La Palma können wir nicht vergessen, dass die Massen um den Lenker des Augenblicks gesammelt Schöne Insel Strände sind wilde und einsame, für diejenigen, die noch wissen, wie man die Natur und die Harmonie mit der Landschaft genießen Ein Klima Kühler sichert als auf den Kanarischen Inseln, mit Wintern und Herbste mit Temperaturen zwischen 18 und 20 Grad und Sommern, die durchschnittlich um 20 Grad sind üblich ist uns einen geringfügigen Zustrom von Tourismus und die lang ersehnte Ruhe Die Attraktionen von La Palma sind so zahlreich, dass sie nicht, diese Zeilen geben zu beschreiben, sondern nur um uns eine ungefähre Vorstellung davon zu informieren, warum gibt es keine Miss diese wunderbare Insel Wer das Ziel unter ihre wertvollsten Geheimnisse gespeichert, kennt so dass niemand es stehlen beendet ist; aber seine Schönheit und seine spektakulären stehen, wer sie zu entdecken will.

La PalmaLa PalmaLa PalmaLa PalmaLa PalmaLa PalmaLa Palma

Schreibe einen Kommentar