Wien

Wien: Treffen mit dem eleganten österreichischen Hauptstadt

Wien, eine Stadt mit Geschichte

Wien, eine Stadt mit HistoriaAustria ist immer einer der Orte, die am meisten gewählten von Touristen, die einen schönen Spaziergang genießen wollen Unter ihren schönen Städten ist wichtiger und mehr besuchten seine Hauptstadt Wien Es ist eine kleine Stadt, nur 415 km2 liegt eine Welt von Schönheit und großen Geschichten Sie haben die Dynastie der Hamburg des österreichisch-ungarischen Reiches, die Hauptstadt des Reiches, verließen viele Erinnerungen aus dieser Zeit, die heute einer der wichtigsten Punkte Anziehungspunkt für Besucher sind gehörte Die großen Denkmäler, seine Straßen und der Architektur, daß Wien eine der Städte, die wirklich attraktiv für Touristen ist Es ist einem überfüllten Stadt, seine kleine Gebiet bewohnt, nach der letzten Volkszählung berichtet, mehr als 1600.

000 Einwohner Diese Menschen haben bereits gewöhnt, Tausende von Touristen jedes Jahr, so dass viele Websites erstellt haben, wo die Besucher bequem bleiben kann, verbringen ihre Tage in der Stadt, zu erhalten Wenn Sie nach Wien Reisen, müssen Sie nicht Probleme immer einen Ort zum Verweilen, es sei denn, Sie in den Zeiten, gehen wo Touristen füllen die Stadt und Aufnahmezentren sind bereits voll Es gibt auch viele Seiten, die man sicherlich finden Es ist besser, wenn Sie wissen, was Sie für dieses Buch suchen vor der Reise in die Stadt um unnötige Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Der Preis dieser Orte ist vielfältig, von Budget bis 5-Sterne-Hotels finden Sie.

Und obwohl die teuerste die Standorte sind, die mehr Luxus bieten, andere sind nicht hinter sich gelassen, alle Hotels in Wien sind sehr komfortabel und sauber um mehr als wirtschaftliche Öffentliche Verkehrsmittel soll auch zum denken, die Touristen rund um die Stadt problemlos Reisen können Erinnern Sie, dass Vienna sich in 23 Landkreise gliedert und Verschieben von einem Punkt zum anderen, für eine Stadt, die viele Besucher empfängt sollte ziemlich einfach sein Deshalb „Tickets für Reisen“ erstellt wurden Es gibt verschiedene Arten von ihnen, bevor Sie kaufen, die Sie lernen müssen, dass Bewegungen in der Stadt tun werden, und in diesem Zeitpunkt zu erwerben, die meisten können Ihren Bedürfnissen entspricht Der Standard- oder 24 Stunden jedes Mal zu reisen, die Sie am Tag brauchen, können Sie kaufen Aber wenn Sie in die Stadt Sonntag kamen und Sie beginnen am Montag gehen, Sie können gehen und kaufen die „Wochenkarte“ läuft von Montag bis Sonntag und kann im Laufe der Woche für nur den Preis des Tickets reisen Ebenfalls zunächst mit den monatlichen Tag 1 des Monats zu betreiben Sie können auch kaufen die „Wien-Karte“ 72 Stunden zu reisen und Rabatte während 4 Tagen in den zugehörigen Resorts Die Tickets sind gültig für alle öffentlichen Verkehrsmittel in Wien, u-Bahn, Bus oder Straßenbahn.

nur muss man wissen, welche beste bringt Sie zu Ihrem Ziel Alle werden empfohlen, da Reisen in jedem von ihnen eine Qualität Reise versichert Alle Transporte sind sehr gut gepflegt und pünktlich Fahrräder sind Teil des gemeinsamen Transport in Wien Wie die Taxis, die einen sehr guten Service zu bieten Das Klima in Wien ist mit kalten Wintern und heißen Sommern, vielfältig, obwohl es nicht die extreme Punkte erreicht Besuch der Stadt während jeder Jahreszeit des Jahres ist also angenehm Für den Winter machen die schneebedeckten Landschaften und den Kaffee eine schöne Stadt, denken Sie daran, dass Sie gut einpacken müssen zu besuchen, so vergessen Sie nicht, warme Kleidung mitbringen.

Aber für den Sommer Tage sind mehr lang, so dass Sie mehr Zeit brauchen um aus der Besuche.

Der einzige Nachteil, der diese Saison hat ist, dass es mehr Tage Regen als auf anderen Stationen Im Frühjahr und Herbst, wie in fast allen Orten befinden sich weitere empfohlen Die durchschnittliche Temperatur, die schönen Landschaften, die die Stadt nicht voll von Touristen einige Punkte welche mehrerer Personen empfohlen werden ist, in dieser Saison des Jahres Quartals zu reisen, die GaySi wird von Wien Sie finden in diesem Teil der Stadt in dem bewohnen mehr als 150000 Schwule und Lesben Dieses Gebiet hat eine reiche Geschichte, in der Antike, die solche Menschen mussten vor der Gesellschaft verstecken, stattdessen werden jetzt akzeptiert nur sein wie alle anderen Menschen, die verschiedene sexuelle Wahl haben In diesem Bereich der Stadt gibt es viele Attraktionen, Festivals, Theater, musikalische Werke, Shows, etc Viele Touristen kommen nach Wien, um eine Tour durch die Gay-Nachbarschaft geben und einige genommen Stunden eines der Werke oder Darbietungen zu genießen.

Darüber hinaus passieren sie Zelte, einige Souvenir zu nehmen

WienWienWienWien

Schreibe einen Kommentar