Costa Blanca

Treffen der wunderbaren BlancaSe-Küste, die gesamte Küste von der mediterranen Neo liegt in der Provinz Alicante in Spanien, Costa Blanca genannt.

Die Erweiterung-n geht bis die Stadt von Pilar De La Horadada, die ca 244 Kil Meter sammelt, wo die Strände, Buchten und Klippen sind die größte Attraktion n aus D-Nia-Gemeinde Unter den Großstädten, die Costa Blanca J siehe bilden, ist Calpe, Altea, Orihuela, Torrevieja, Benidorm, Villajoyosa, Alicante und weiße CampilloCosta eine Seite von Tourismus schlechthin, die Infrastruktur, die entlang ihrer gesamten Gebiet liegt ist deshalb auch das exquisite s-Reisender m überzeugen können Hunderte von Hotels, Ruhestätten, Restaurants ist , Nachtclubs, Bars und m s vielfältig Zentren der Spaß n Sport sind nicht Seite, Links, so es möglich ist, Sport n Sport in eines der wichtigsten Gemeinden, mit der Möglichkeit für den Erwerb der notwendigen Werkzeuge für die Praxis führen und sogar beschleunigte Klassen von Tauchen, Windsurfen oder Segeln Abenteuer dann eingeben Costa Blanca Klima ist entzückend, mit fast allen Klasse je oder Sun, einer Jahresdurchschnittstemperatur von 19,5 Grad Cent in die oder und die fast immer wolkenlosen Himmel Das milde Klima macht jeder wenig ideal für Sport und Outdoor besuchen und versuchen, die Strände und Natur jederzeit nutzen Mit Moll North Hills und eine große Kette Montierungen Bär unter n, Costa Blanca hat eine sehr attraktive Mikroklima, Grund, warum die Regen nicht drei Wochen während der o und im Winter die Temperatur erreichen, fällt nur auf 16 Grad Prozent Grad im Durchschnitt Die Landschaften sind wirklich spektakulär, Strände und Städte, Denkmäler, kultureller Reichtum, und auch n Gastronomie ist in der Lage für den Fang von inter s des Reisenden auf den Blick oder auf den ersten Biss, Parteien und Diversi n Abends sind nicht s Atr, weil Leute wie viel die guten Zeiten und Diversi-n in die Unendlichkeit der private Orte oder Plätze und Straßen Armon, die er ausstrahlt Costa Blanca trotz verschiedener Kulturen und Traditionen verbindet ist etwas zu markieren, und lernen von hautnah, dass Costa Blanca wird ein obligatorisches für das beste Reiseziel, ob in der Familie oder unter Freunden Zu die größten Sehenswürdigkeiten an der Costa Blanca genießen können durch die Täler wie das Vall d’Ebo, Vall d‘ Alcalá, Vall de Gallinera, und Vall de Laguart genutzt werden Dörfer in ihrer mehr, wo Sie viel frische Luft, Naturlandschaften, Ruhe und Entspannung finden.

In Gata de Gorgos, einer nahe gelegenen Stadt, kann genutzt werden, um traditionelles Handwerk hergestellt aus Esparto Gras, Palm und ca zu kaufen In der Nähe von Guadalest besuchen Sie traditionelle Burgen, voll von Geschichte und Kunst, die Tour zählen Museen, wenn der Besucher genießen wissen etwas m s in der Geschichte des Ortes Costablanca ist eines der beliebtesten Reiseziele für der Reisenden, mit traditionellen und modernen Städten, erhält seine Macht-Tourismus in zwei Hauptbrandabschnitte Nord, wo Sie Zonen Reiten Osas finden, die begleiten einen aus sehr nah an dem Meer und seinen Stränden und der Süden, hauptsächlich bewohnt von Sand, Palmen, und die schönen Gewässer, die scheinbar bis zum Sonnenuntergang verlängern An der Costa Blanca kann man überall finden ein gutes Kaffeehaus, ein leckeres Restaurant und jeder Ort, der garantiert, den Wunsch dass, Spaß zu haben.

Die Stadt ist nicht Ihr Geschmack, die Alternative der Landschaft oder Strand sind ideale Alternativen, Obstbäumen und Palmen, die in unterschiedlichen Landschaften zu herrschen, werden die gute Zeit und die volle n Zufriedenheit gut versorgt um in die Erinnerung an einen wunderschönen Urlaub durchsetzen Unter den Städten, aus denen sich die Costa ist Blanca, die größeren Zustrom von Touristen und Reisende erhält die Stadt Benidorm, ein Zentrum des Tourismus schlechthin, mit allen notwendigen Anforderungen damit Touristen voll, entweder in Natur genießen oder in den modernen Einrichtungen.

Traditionell seinen Fischerhafen seine bah als und Buchten zwischen gemischt mit der Herzlichkeit und der Simpat seiner Bewohner D-Nia, ein anderes der Städte enthaltenden Costa Blanca, die Freude am Besuch es befindet sich im Glanz seiner Bevölkerung universal n eintauchen unter der unerbittlichen und monumentale Burg des Mittelalters, die die Stadt spart hat auch große Bereiche des Strandes m s 2 Kil n Meter Erweiterung n mit feinem, goldenem Sand, der zu Zeiten von min kleine Sanddünen und felsige Orte zu Fuß ist Die weißen Klippen entlang der Küste sind die würdigen Stop Besucher, sie zu schätzen, es ist genau diese Klippen, dass die Gegend benannt ist Für Reisende, die m s von den Expeditionen und die Begegnung mit der Natur zu genießen, ist im Naturpark der Montg, das liegt an der Grenze mit J-Stuhl und setzt sich aus einer m-s von der Küste, wo alte Klippen haben fein modelliert, von Winden unter vermuteten Formen und Texturen, die nicht m s tun verstärkt die Schönheit der Landschaft beeindruckend J siehe seine beeindruckende bah zeichnet sich auf den ersten Blick ein, mit Stränden, die durch Südseite unter dem wachsamen Auge der unbarmherzigen Sonne verloren gehen und mit seinen Port n Apotheker, der Sie zum Meer begrüßt Die Stadt enthält m s traditionelle in alten und reichen historischen Stätten, Ach finden Sie Museen und Sehenswürdigkeiten, auch viel Ruhe auf die Straßen immer mit freundlichen und lebhaften Menschen gehen Eine andere Stadt zu besuchen ist Calpe, alte Gehäuse des Sommers Hernest Hemingways während der d von ihnen Ihnen 30 Vertreter des Stadt-s-m-Denkmals ist Pe n, höchstgelegenes der mediterranen Neo-Rock in Betracht gezogen, ist die größte Attraktion Calpe n da n Pe 332 Meter, hat das Küstengebiet der Stadt in zwei ganz verschiedene Teile geteilt und dringt in das Meer entlang einer Kil unterirdisch, verursacht ein Eldorado Sensorium Esel, attraktive s n Zeit und das Licht der Sonne.

Die Intensität von Licht und Schatten auf dem gezeichnet werden das Sonnenlicht auf der Oberfläche der n Pe ist faszinierend.

Es gibt die Möglichkeit, eine Reise zu den hohen Pe n s m, die Gruppen verwalten und bedienen sich des hohen Valent, endlich die Sicht von den oberen Valdr lohnt sich.

In der Stadt Altea hebt sich von den viele Orte zu besuchen die wichtigsten Kirche, der eine einf Tico blau c Pula und Geom Metrik, ist auch ein Vertreter der Costa Blanca s Symbol Die Stadt Altea zusammenfasst ist Straßen hist, reich an natürlichen Charme, lange Spaziergänge in der Stille der heiteren, reichlich in ihren Filialen in ihren Weinkellern, in Restaurants, die nach der Wanderung einen Besuch rechtfertigen L-Stadt liegt auf den Hügeln, wodurch die Stadt stützte sich majestätisch auf den hohen Gipfeln, die den Himmel nach dem letzten Glasmalerei der c Pula in der Kirche zu schneiden scheinen Auch n Strände finden Sie zahlreiche Buchten und dem dunklen Blau des Wassers, viel Sand und fulminant und großzügig Über die feste und Feiern jeder eine der Städte, dass Make-up-Costa Blanca verfügt über eine Vielzahl von Festivals und Bräuche, jeweils zu seinem Stil, aber durch seine Freude an seiner lobenswerten Zufriedenheit gewürzt suchen n und Komfort von Touristen und das gute Leben Wer wie die Feiertage und die böhmischen, Platzen die kleineren Clubs und Bars in Hauptstraßen, eine der Städte mit größeren Angebot Benidorm, eine Nacht zu gewährleisten, die in der Dämmerung endet.

Als selbst haben die Costa Blanca Hotels, bekannt für ihre tollen Angeboten und verschiedenen Optionen immer etwas für jede Art von Touristen.

Dank all dies ist die Costa Blanca ein ideales Ziel für einen Familienurlaub, z B Paar oder mit Freunden geworden

Schreibe einen Kommentar