pro

Per: A pas de mgicos Orte

Per Reiseführer

Gu Reisen ist pro und liegt im westlichen Ende des Am Rica Süd Grenzt das Oc-Jahr im Pazifischen Ozean im Westen und grenzt an fünf Pa ses: im Norden an Kolumbien und Ecuador, im Osten an Brasilien und Chile und Bolivien im Südosten Es hat eine komplexe Geograph, hauptsächlich von der Cordillera de Los Andes und den Strömungen des Pac-Fico dominiert, setzte ihn Klimazonen und Landschaften, so vielfältig wie die Puna der hohen Anden, die Küste des Rtica oder Dschungel Nica Amaz Pro gehört die biologische Vielfalt ses-Pa der Welt und weitere Bodenschätze Mit Resten archäologische alte magische zugeschrieben menschliche Präsenz in der Per entsprechenden auf das 13.

Jahrhundert v Chr lange nach, dass die ersten Menschen, Jäger und Sammler aus Sibirien, überquerte die Beringstraße Pro verfügt über eine große Vielfalt von Landschaften aufgrund seiner Bedingungen-Geogr-Grafiken, die wiederum Ihnen eine große Vielfalt an natürlichen Ressourcen bietet Die Anden unterteilen in drei Regionen Geogr Grafiken pro: Küste, Gebirge und Urwald.

Die Küste ist ein Streifen des Rtica und schlicht die parallel an der peruanischen Küste verläuft, erreicht seine Breite maximal 180 km in der Sechura-Wüste Vom Breitengrad 6 S reicht bis zu seiner Grenze mit Chile-Sektor von der Pacific Wüste, die von Tälern durchzogen ist verursacht durch R I R kurze Stöhnen jahreszeitlich Entlang der Küste finden Sie Ebenen mit Sand bedeckt, die die Wüsten des Landes, wie Sechura (Piura) und Pisco (Ica) bilden Unter den Unfällen Geogr-Grafiken, die in dieser Region gefunden werden können n est n Klippen, Klammern, bah als Stift und Strände In Bezug auf das Klima es unterscheidet sich durch andere äquatorialen ses-Pa, wirft kein ausschließlich tropisches Klima; der Einfluss von den Humboldt-Strom und den Anden gewährt große Vielfalt Tica Clim peruanischen Gebiet Die zentrale und südliche Küste des Landes präsentieren eine Rido subtropisches Klima oder des zu wissen, mit einer Durchschnittstemperatur von 18 über die Berge nach Klimazonen beobachtet: gemäßigt feuchten Sub-h, in Bereichen zwischen 1000 und 3000 m, mit Temperaturen um die 20 über den Dschungel es gibt zwei Arten von Klima: im hohen Dschungel h sehr feuchtes subtropisches Klima , mit mehr als 2000 mm Niederschlag an der oder und Durchschnittstemperatur ca 22 C; und den tropisch-feuchten h in den Niederungen mit bis zu 2000 mm Niederschlag der oder und eine durchschnittliche Temperatur von 27 C

propropropropropro

Schreibe einen Kommentar