Island

Land der Sagas und LeyendasIslandia ist ein ganz besonderes Land, aus vielen Gründen Für den Anfang ist er der jüngste Nation der Welt Seine geographische Lage macht, dass in den Ländern, der größten Insel des Landes, vulkanischen und geologische Phänomene häufig sind und dazu, die Landschaften eine charakteristische Identität beigetragen haben Darüber hinaus die Nähe zum Polarkreis ist was das Land seinen Namen verleiht: „Land des Eises“, da viele ihrer Erweiterungen sind damit abgedeckt In der Tat, Eis und Feuer-Feld verteilen sich gerecht, besetzen die eisigen Ebenen von 10 Prozent, während Lava Hochebenen etwa im gleichen Umfang abdecken Die Abgeschiedenheit Islands, die Nähe zum Nordpol, seine Vulkane und die Tatsache, dass Julio Verne wählte diese landet zum Auftakt eines ihrer am meisten unglaublichen und berühmten Abenteuer (die „Reise nach der Mitte der Erde“) Island eine Nation weniger als mythologische gemacht haben , und, die viele Reisende brennen in Wunsch zu besuchen Trotz kleinen Ausdehnung und ihrer geringen Bevölkerungszahl (rund dreihunderttausend Einwohner, von denen zum größten Teil in der Hauptstadt Reykjavik befindet), ist Island ein modernes Land mit viel zu bieten, vor allem, wenn es um Natur geht, phantastische Landschaften und Kultur.

Die Mischung zwischen weiß und großen überdachten Flächen, Flächen durch schwarze Lava, schönen Fjorde, voller Charme und schönen Wäldern praktisch unberührt abgelegenen Dörfern, verstecken machen Island das ideale Ziel für diejenigen Orte abseits der typischen Urlaubsorte, und wo die menschliche Präsenz ist eine bloße Anekdote vom Schauspiel der Natur.

Aber darüber hinaus in Island ist es auch möglich, nehmen den Puls der Städte als in der Hauptstadt Reykjavik, und überprüfen, ob es eine kosmopolitische Stadt, die voller kultureller Aktivitäten und Animation, beide Tag und Nacht ist In der Tat möglicherweise die Hauptstadt der ideale Ausgangspunkt um eine volle Tour dieses magischen Landes und alle machen, dass es zu bieten hat.

Im Osten finden Westen oder Norden den Reisenden eine Vielzahl von Orten, Landschaften und Ökosystemen, um jeweils weitere interessante und schöne Wege und Wanderungen sind am besten geeignete Form zu wissen, die meisten recondite besondere Orte; Es ist auch eine gute Idee, mieten Sie ein Auto um die Insel mit der persönlichen Rate navigieren und erreichen damit Punkten, dass die meisten, die uns interessieren.

Kultur hat auch einen wichtigen Platz in Island.

Land der sagen und Legenden, Mythen und Zeichen Magie wie Trolle, Goblins und Elfen, Island hat eine breite mittelalterliche Literatur, basierend auf der traditionellen Sagas und Eddas Aber heutzutage gibt es auch namhafte Autoren, deren Arbeit rund um die Welt, sowie weitere Persönlichkeiten wie für Beispiel, die Schauspielerin und Sängerin Björk, Protagonist des Films von Lars Von Trier, „Dancing in the Dark“ tourt, und deren Musik ist eine Revolution in der zeitgenössischen Szene Darüber hinaus in Island finden Sie Curiosisimos Museen, lebhafte Kneipen, gute Restaurants mit lokaler Küche und alles, was wir auf der Suche nach einen anderen Urlaub

Schreibe einen Kommentar