San Sebastin

San Sebastin: Eine berühmte Bucht mit dem Charme der Belle Epoque

Perle Cantbrico

Die Perle der Cant-BricoSan Sebastian oder Donostia ist wie in Baskisch bekannt, eine der bekanntesten Städte unseres Geographie Die Gründe sind vielfältig: die Schönheit seiner Lage im Herzen der Bucht von la Concha, dem Kantabrischen Meer und umgeben von der grünen Landschaft des inneren im Baskenland; seine schöne und stattliche Gebäude aus dem frühen 20 Jahrhundert, die ihm einen unbestreitbaren Charme Art Deco und eine stattliche Dichtung geben; Umgebung, mit schönen Städten wie Zarautz, Hondarribia, Renteria und viele andere; die Gastronomie von Weltruf, vor allem die leckeren Pintxos, die Sie, in der Altstadt schmecken können; und seine großen Kulturangebot Es gibt viele Touristen und Reisende in Spanien und außerhalb unserer Grenzen, die nach San Sebastian, von seinen touristischen Ruf angezogen kommen; und die Wahrheit ist, dass diejenigen, die die baskische Hauptstadt erreichen nie enttäuscht Eine Tour von San Sebastian kann entlang der Promenade starten Die Promenade verläuft entlang der herrlichen Playa De La Concha, gilt als einer der besten und schönsten in Europa, läuft von der malerischen Altstadt (aus intensiver Fischerei und marine Geschmack) an den Hängen des Monte Igueldo.

In diesem Berg ist eine Standseilbahn, die geht für Reisende nach oben, wo finden wir einen beliebten Freizeitpark Von dort Entfernen der Blick über die Stadt und die Bucht sind die Sinne; Abgesehen von der Standseilbahn hochladen, Sportler haben die Möglichkeit es zu Fuß auf der gewundenen Straße zu tun Die Fahrt ist sehr schön und ermöglicht es uns, die Stadt aus jedem Blickwinkel zu betrachten Wenn wir San Sebastián in den wärmeren Monaten näherten, genießen Sie eine wunderbare Schwimmen in der Strand la Concha; das saubere Wasser und die Qualität der Sand und seine Dienstleistungen machen, die Jahr für Jahr, dieser Strand wird die blaue Flagge der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft Neben Fahrten, Bäder und Sonne, in San Sebastian es gibt tausend und eine Möglichkeiten die Freizeit zu genießen Langsam seine Altstadt zu erkunden, weiter zum Hafen und gefüllt mit voller Charme und tolle Bars und Restaurants, Geschäften ist selbst ein Erlebnis Die besten Momente sind die Vorspeise und am Abend, wenn Banden Freunde sammeln die berühmten Tapas, authentische Werke der Haute Cuisine im „Hosentaschenformat“ zu probieren.

Die belebten Straßen, die Köstlichkeiten, die Bars (eine wahre Spektakel in Bezug auf Qualität, Vielfalt und Phantasie) und die Schönheit der Ecken füllen werden eine unvergessliche Enklave der alten Stadt Donostiarra Neben der alten Stadt gibt in San Sebastian, es andere Orte der unverzichtbaren Besuch; aus dem berühmten Aquarium befindet sich neben dem Hafen und Altstadt, bis zur Bereitstellung der verschiedenen Skulpturen verschiedene Enklaven und der Bevölkerung ein authentisches Freilichtmuseum werden ist schöne Donostia ein Paradies für Liebhaber von Kultur, Natur und Gastronomie

San SebastinSan SebastinSan SebastinSan SebastinSan SebastinSan SebastinSan Sebastin

Schreibe einen Kommentar