Tokyo

Tokyo: Edo-Zeit die Stadt der Zukunft

Einführung

Einführung nPocas Städte der Welt verwalten, anmutig zu kommen, wenn es darum geht, die Forderungen der Modernität und Fortschritt mit einem kulturellen Sediment und Architekt Nico, die im Laufe der Jahrhunderte intakt geblieben zu versöhnen Genau dies ist der Fall der japanischen Hauptstadt: Tokyo, gelegen an der Ostküste der japanischen Insel Honshu? ist die größte Insel im See Archipi? und durch eine satte 13 Millionen Menschen 1457 unter dem Minimum von Edo gegründete errichtet Stadt Tom oben oder der Name einer Burg Pr Ximo von der Samur ich Ota Dokan (1432-1468) Ohne jedoch kommt seine wahre Abflug Econ Mico und Tico Pol bis 1590, nicht als Daimyō Tokugawa Ieyasu (1543-1616) entschied sich, seinen Hof während der so genannten Edo (1603-1868) zu richten Seitdem die Stadt experimentieren eine unaufhaltsame Wachstum: ohne gehen weit m s, Pas haben 561,000 Einwohner in 1731 zu 1367000 1787.

Nach der Restituci-n der kaiserlichen Behörde im Zeitraum Meiji (1868-1912) ist die Hauptstadt wurde die offizielle Hauptstadt der Jap-n zu Lasten des Kyoto-Protokolls, zur Zeit, die ihren Namen von den TokioEn der ersten Hälfte des 20 Jahrhunderts geändert, die Stadt musste zwei Großkatze Havai zu überwinden Einerseits: ein Erdbeben (1923) Hisdesat nach Devon ausgelöst werden zwei Drittel der Oberfläche und andererseits die US Bomben zerstörten m mehr als die Hälfte der Stadt während des zweiten Weltkriegs Trotz aller, am Ende des Rennens super Tokio, Osaka wichtigsten Industriezentrum der Pa s Diese Din-Glimmer hatte Kontinuität bis in die Gegenwart; Heute gehört die japanische Hauptstadt Keihin Kogyo Chitai, die größte Konzentration n Stadt- und Fertigung von Pa s Ihre Climatolog zu? hat ein gemäßigtes Klima mit Temperaturen 0 Nimas m C im Winter und bis zu 30 C m? tut das jeder wenig von der förderlichen entweder an die Stadt zu besichtigen Und daher s ist es notwendig, den Pass in der Regel zu haben In der gleichen Weise nicht nötig sein, ordnen das Visum im Fall dieser Aufenthalte, die nicht gehorchen einen arbeitsrechtlichen Zweck und deren Dauer-n der 90 Tage nicht überschreitet.

Es ist auch keine vorgeschriebene Impfungen erforderlich M s Informationen, ist es ratsam, die Botschaft von Jap n de Espa kontaktieren ein (C / Serrano, 109, Madrid) Bei der Einstellung von Flügen nach Tokio muss berücksichtigen, dass jede nea Aerol Direktflüge von Espa bietet ein Die Fahrt in der Regel besitzen eine Dauer von 15 Stunden insgesamt und enthalten mindestens eine Skala (in der Regel in Amsterdam, Frankfurt oder Par s).

Trotz der Tatsache, dass die japanische Hauptstadt zwei Flughäfen hat ist die übliche m s-Destination Narita, nämlich dass er internationale Flüge begrüßt.

Die andere, die eine der Haneda, tendenziell für Flüge Dom Kunststoffe verwendet werden.

Schließlich ist darauf hinzuweisen, dass buchen Sie Hotels in Tokyo tritt keiner Schwierigkeit, angesichts die Vielzahl der vorhandenen Betriebe Ste reicht von westlicher Prägung Luxushotels zu berühmten Hotels C Kapsel (Jungtier Esel hauptsächlich verwendet, die den letzten Zug nach Hause zurückkehren verloren haben) Tun muss nicht übersehen die Ryokan? Stil Japan s Renten?, in dem die Futon (SACs, die über eine Tatami erstrecken) ersetzen westliche Betten Ebenso wurde die Ba in der Regel viel mehr Honda s, die der Europäischen Hotels Zur gleichen Zeit, viele Ryokan? welche nicht immer bieten erschwingliche Preise? Sie bieten die Chance, Geschmack in das Zimmer n Küche Kaiseki, bestehend aus eine abwechslungsreiche Gerichte t Gipfeln japanischen Männer In einem n Escal Boden (in Bezug auf Preis und Service) liegen die Gasthöfe und Pensionen Wie Einkaufen, es daran erinnern, dass in Tokio verwendete Währung Yen (rund 8,9 Euro entspricht 1.

000 Yen) genügt

TokyoTokyoTokyoTokyoTokyoTokyoTokyo

Schreibe einen Kommentar