Conil

Conil: Die Magie der weißen Bevölkerung des Südens

schöne Lage

Umgebung incomparableEn die bahíCádiz, dies ist der ideale ort in bezug auf klima und natürliche umgebung, wir finden viele schmuck – gesicht auf reisen und urlaub; und ohne zweifel eine der más kostbarer, von touristen und einwohner der provinz cádiz ist das schöne dorf Conilde die Grenze (die bis 1983 hieß nur, Conil) Ein ort, um verloren zu gehen und die zeit verstreichen lassen in der sonne, mit ungewöhnlichen temperaturen (weg von der hitze und von anderen punkten der südküste des España, spektakuläre landschaften, wenig masificación, ausgezeichnete gastronomía und strände magníkurze kommunikationswege für jeden geschmack Conil ist teil der Route der Weißen Dörfer, eine reihe von ortschaften liegen in der provinz von Cádiz, die gekennzeichnet sind durch das splintholz von straßen und gebäuden Komplizierte wege zwischen engen häusern típik, die der reisende zurücklegt, erwägt sie ihre silhouetten abgeschnitten vor dem blau des himmels.

das Sind schöne bestände voller charme und pintoresquismoConil de la Frontera war schon immer eine stadt mit dem meer und der fischerei In la lonja, befindet sich im fischereihafen erfolgt die auktion der fisch, den sie in zeiten von antañoder, obwohl derzeit die einrichtungen wurden computerisierte, was bleibt ihnen noch eine prise interés oder der charme der aktivität Das meer auch fén bietet Conil eine der sehenswürdigkeiten más, célebres unter den touristen: seine magní – spezielle strände Es gibt familien, städtischen und mit der gesamten ausrüstung, aber auch fén recónditas wilden buchten, um sich alles ein Robinson, perfekt für die liebhaber des naturismus Die strände mit wellen, so fímerkmale der costa Atlá – der romantische, harán die liebhaber des surf und wind-surf, während die liebhaber von sport-más ruhig kán sich die navigationón, tauchen oder golf spielen, das ganze dón in der Costa de la LuzDie umgebung der bevölkerungón verdienen sich ein paar tage von routen und touren Además die bereits erwähnten Weißen Dörfer wie Barbate oder Vejer de la Frontera, die schöne stadt der Cádiz ist nur so só, was vierzig kilóm, und Jerez de la Frontera está etwa dreißig minuten mit dem auto Und wenn das, was wir suchen, ist nochía más playa, só, was müssen wir bewegen, ein paar kilóm und schauen sie sich die spektakulären strände von orten wie Caños de Meca, Zahara de los Atunes, Bologna Die reitetñas und sägen están auch fén vorhanden, für diejenigen, die genießen sie die wander-und trekkin: die Sierra de los Alcornocales und Grazalema sind hervorragende beispiele dafür Die parks sind auchén wo in abweichung vonón zu besuchenUnd además, können wir nicht umhin zu schweigen von der freundlichkeit, simpatía und gastfreundschaft der einwohner von Conil, ähnlich wie die übrigen einwohner der provinz cádiz Die erfahrung von tapas in den bars und kneipen teilen fón mit den aus dem ort seiná immer erinnert der besucher, vor allem, wenn sie kombiniert mit der degustación die ausgezeichnete gastronomían der stelle, basierend auf den besten produkten des meeres und dem frischen gemüse des obst-lokalen Freuden der sinne lebte mit alegríin einer unvergleichlichen umgebung, wo das klima, die landschaft und die menschen, wennían, um die beste erfahrung auf reisen und urlaub

ConilConilConilConilConilConilConilConilConil

Schreibe einen Kommentar